wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Metllspritzverfahren

ein Verfahren, flüssiges Metall durch Aufspritzen auf die Oberfläche anderer Metalle aufzubringen, zum Schutz, zur Verbesserung der Eigenschaften, auch bei Abnutzung. Ein Metalldraht oder Metallpulver wird durch eine Sauerstoff-Wasserstoff-Flamme geschmolzen und das flüssige Metall mit Druck auf den Gegenstand gespritzt.
Total votes: 25