wissen.de
You voted 3. Total votes: 62
LEXIKON

Musiklienhandel

ein selbständiger Zweig des Buchhandels, der mit Musik- und Notenbüchern und in der Regel auch mit Instrumenten und Tonträgern handelt; 1829 im „Verband der Deutschen Musikalienhändler“; seit 1971 im „GDM Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte“, Bonn, zusammengefasst.
You voted 3. Total votes: 62