wissen.de
Total votes: 44
LEXIKON

non-lquet-Entscheidung

die Feststellung eines völkerrechtlichen Streitschlichtungsorgans, dass die Entscheidung eines internationalen Streitfalles auf Grund der Normen des geltenden Völkerrechts nicht möglich ist, da sich für die dem Streitfall zugrunde liegende Lage keine einheitlichen Völkerrechtsnormen gebildet haben. Häufig wird eine solche Feststellung mit einem Vermittlungsvorschlag verbunden, der an die Stelle einer Entscheidung nach Völkerrecht eine Lösung ex aequo et bono nahe legt.
Total votes: 44