Gesundheit A-Z

Tracheobronchitis

Schleimhautentzündung der Luftröhre und großen Bronchien, vor allem als Begleiterkrankung von Infektionen im Bereich des Nasen-Rachen-Raums (Rhinitis, Sinusitis, Angina und bei grippalen Infekten), die mit verschlechtertem Allgemeinbefinden, Fieber und Reizhusten einhergeht. Auch physikalische und chemische Einflüsse von außen, z. B. Staub oder Gase, können zu einer Tracheobronchitis führen. Auch Bronchitis, Tracheitis.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z