wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Ohrid

[
ˈɔxrid
]
Stadt in Makedonien, nordöstlich des Ohridsees, 42 100 Einwohner; Sophienkirche, Reste der mittelalterlichen Festung; Flughafen.
Das alte Lychnidos, religiöses Zentrum des westlichen Balkan; 9711018 Hauptstadt des Großbulgarischen Reichs, 13981912 gehörte Ohrid zum Osmanischen Reich.
Total votes: 0