wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Paquimé

[pakimˈe]
archäologische Stätten im nordwestlichen Mexiko, etwa 6 km entfernt von der Stadt Casas Grandes im Bundesstaat Chihuahua; Weltkulturerbe seit 1998; präkolumbianische Ruinen der Mogollon-Kultur, vermutlich zwischen 1060 und 1350 n. Chr. erbaut, Überreste von Pyramiden, Bewässerungsanlagen sowie Wohnhäuser verschiedenster Epochen.
Total votes: 0