wissen.de
You voted 1. Total votes: 21
LEXIKON

Pechkohle

tiefschwarze, harte, dichte Kohle, die altersmäßig der Braunkohle entspricht, bei starken Erdkrustenbewegungen jedoch so hohem Druck ausgesetzt war, dass sie infolge stärkerer Inkohlung steinkohlenähnlichen Charakter hat; Vorkommen im bayerischen Voralpengebiet.
You voted 1. Total votes: 21