wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

Pelztierzucht

die Nachzucht von pelzwirtschaftlich wichtigen Tieren in Farmen, ursprünglich im Zusammenhang mit der Übernutzung von Pelztierarten entstanden, wenn bei einem sich ständig verringernden Fellangebot ein gesicherter Handel (Gewerbe) nicht mehr gegeben war. Heute nimmt die Pelztierzucht einschließlich der Felle von Haustieren etwa 75% des Gesamtumschlages an Fellen ein.
Total votes: 11