wissen.de
Total votes: 12
LEXIKON

Phospht-Höchstmengenverordnung

Verordnung über Höchstmengen für Phosphate in Wasch- und Reinigungsmitteln zum Wasch- und Reinigungsmittelgesetz. Für das Inverkehrbringen von Wasch- und Reinigungsmitteln zur Reinigung von Textilien in Haushalten und Wäschereien sind näher bestimmte Obergrenzen für den Phosphatgehalt festgesetzt, der entsprechend den Dosierempfehlungen des Herstellers in der angesetzten Waschlauge zu ermitteln ist. Die Phosphat-Höchstmengenverordnung verliert wegen der eingesetzten Phosphatersatzstoffe zunehmend an Bedeutung.
Total votes: 12