wissen.de
Total votes: 6
LEXIKON

Pidginsprachen

[
ˈpidʒin-
]
allgemein für sog. Behelfssprachen, die charakterisiert sind durch eine Vereinfachung im Wortschatz, in der Aussprache, der Grammatik und der Syntax; mit Hilfe der Pidginsprachen können sich Angehörige verschiedener Sprachgemeinschaften verständigen, sie sind jedoch Zweitsprachen und werden nicht als Muttersprachen erlernt; Kreolsprachen.
Total votes: 6