wissen.de
Total votes: 33
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Kasuistik

1.
Lehre von bestimmten Einzelfällen innerhalb der Morallehre und dem dafür richtigen Verhalten
2.
Rechtsw.:
Methode, einen Fall als Einzelfall nach den nur für ihn zutreffenden Tatbeständen zu beurteilen
3.
übertr.:
Haarspalterei, Wortklauberei
aus
lat.
casus (conscientiae) „Gewissensfälle“, aus
lat.
casus „Fall“, Kasus
Total votes: 33