Lexikon

PUK

Abkürzung für englisch Personal Unblocking Key; mehrstellige Codenummer zum Entsperren einer Mobiltelefon-Chipkarte. Sie wird dem Kunden genau wie die PIN (Personal Identification Number) in einem verschlossenen Umschlag übergeben. Nach dreimaliger Falscheingabe der PIN in ein Handy ist die Chipkarte automatisch gesperrt. Mit Hilfe des PUK lässt sich diese Karte wieder entsperren.

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache