wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Schönechsen

Gattung Calotes, bis 50 cm lange baumbewohnende Agamen mit ausgeprägtem Farbwechsel u. lebhafter Färbung. S. leben in Südasien; ihre Nahrung besteht aus Insekten u. a. Gliedertieren. Das Gelege wird im Boden verscharrt. Bekannteste der vier Arten ist der Blutsauger.
Total votes: 38