Wahrig Herkunftswörterbuch

1. Leiter

Anführer
2. Leiter
Gerät mit Sprossen
mhd.
leiter(e),
ahd.
(h)leitar; der Begriff ist eine Instrumentalbildung zu
idg.
*klei „lehnen“ (aus
mhd.
lenen, linen,
ahd.
(h)linen; geht zurück auf
germ.
*hlinæ „sich stützen“ unter Einfluss von
germ.
*hlain(eja) „lehnen“), bedeutet also ursprünglich „die Angelehnte“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch