Lexikon

Senefelder

Senefelder, Alois
Alois Senefelder
Aloys, deutscher Erfinder (Lithographie), * 6. 11. 1771 Prag,  26. 2. 1834 München; erfand 1796/97 das Drucken von Steinplatten, das erste Flachdruckverfahren; gründete mehrere Druckereien, u. a. 1806 in München eine Steindruckerei, in der er v. a. Musikalien und Landkarten herstellte. Senefelder befasste sich auch mit dem Nachdruck von Ölgemälden auf Leinwand.
_Free_for_use_in_reporting_on_TUM,_with_the_copyright_noted.
Wissenschaft

Ein Viererpack aus Neutronen

Tetraneutronen sind ein kurzlebiger Zustand der Materie – für Kernphysiker jedoch sehr aufschlussreich.

Der Beitrag Ein Viererpack aus Neutronen erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Erstkontakt, Außerirdische
Wissenschaft

„Die Gefahren gehen vor allem von uns Menschen aus“

Der Soziologe Andreas Anton über die Notwendigkeit, sich auf den Kontakt mit Außerirdischen vorzubereiten. Das Gespräch führte RÜDIGER VAAS Herr Dr. Anton, ist Exosoziologie nicht Eskapismus angesichts von Kriegen oder Klimakatastrophen?  Das eine schließt das andere natürlich nicht aus. Die großen Probleme der Welt sollten uns...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon