wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Somnolnz

[
die; lateinisch
]
Benommenheit und Schläfrigkeit stärkeren Grades; Folge einer mechanisch oder chemisch verursachten Schädigung des Gehirns (z. B. Vergiftung).
Total votes: 22