wissen.de
Total votes: 26
LEXIKON

Stahlkord

dünne, nebeneinander liegende Stahlseile, durch Kautschuk verbunden, wesentlicher Bestandteil von Stahlreifen. Bereifung.
Total votes: 26