wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Wählsperre

spezielle Vorrichtung in einem Modem, die verhindert, dass Telefonnummern zu häufig automatisch hintereinander gewählt werden, wenn keine Verbindung zustande kommt. Zu diesem Zweck erzwingt die Wählsperre Pausen zwischen den einzelnen Wählversuchen. Jedes Modem, das in Deutschland zugelassen ist, muss damit ausgestattet sein. Die Wählsperre soll das Telefonnetz vor Überlastung schützen.
Total votes: 16