wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Wurmmollusken

Solenogastres; Aplacophora
urtümliche Weichtiere, die weder eine Schale noch einen Fuß haben. Im Schlick lebende Meerestiere, die sich von Diatomeen, Foraminiferen und anderen Protozoen ernähren. Die größte der 140 Arten (Epimenia verrucosa) wird 30 cm lang.
Foraminifere
Foraminifere
Eine Foraminifere (Globigerina hulloides) in der zeichnerischen Darstellung des Naturwissenschaftlichen Museums in New York.
Total votes: 46