Lexikon

Yamaha

[
ja-
]
Firmenname für den von Tora Kusu Yamaha (* 1851,  1916) 1887 gegründeten Konzern Nippon Gakki Co., Sitz: Hamamatsu; stellt Musikinstrumente, zunächst Orgeln, her, dann Klaviere, Flügel, Blas-, Harmonika- und Akkordeoninstrumente, Elektrogitarren, elektronische Tasteninstrumente und Schlagzeuge; daneben auch Motorräder und Sportartikel. In den seit 1954 aufgebauten, weltweit verbreiteten Yamaha-Musikschulen wird nach einem eigenen Unterrichtssystem gearbeitet.
Myokine, Muskeln
Wissenschaft

Medikamente aus der Muskelapotheke

Myokine sind hormonähnliche Botenstoffe, die beim Training von Muskeln ausgeschüttet werden. Ihr Potenzial zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten scheint enorm. von JÜRGEN BRATER Muskeln brauchen wir, um uns zu bewegen, das weiß jeder. Und auch, dass diese Kraftpakete umso leistungsfähiger werden, je mehr man sie...

Ufos, Außerirdische
Wissenschaft

Besuch aus dem All

Hunderte von unbekannten Flugobjekten irritieren Wissenschaft und Politik – und werden nun offiziell erforscht. von RÜDIGER VAAS Ist die Erde im Visier einer fortgeschrittenen außerirdischen Technologie? Diese Frage klingt nach abgedroschener Science-Fiction, beschäftigt Wissenschaft und Politik inzwischen aber gleichermaßen....

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon