wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Yeu

[jø:]
Ile dYeu
Insel vor der Westküste Frankreichs, 22,5 km2 groß, 35 m hoch; gehört zum Département Vendée; die 2000 Bewohner leben vorwiegend von Fischfang und -konservierung (Thunfisch, Sardinen) sowie vom Fremdenverkehr; Hauptort ist Port-Joinville (Hafen und Seebad).
Total votes: 25