Wahrig Herkunftswörterbuch

Chateaubriand

doppelt dicke, als Steak gebratene Rindsfiletschnitte
nach dem frz. Schriftsteller und Staatsmann François René Vicomte de Chateaubriand (17681848)

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon