wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Pétain

[
peˈtɛ̃
]
Pétain, Philippe
Philippe Pétain
Philippe, französischer Offizier und Politiker, * 24. 4. 1856 Cauchy-à-la-Tour, Département Pas-de-Calais,  23. 7. 1951 Port Joinville, Île dYeu; als Organisator der Abwehrschlacht von Verdun (1916) zum Nationalhelden geworden, 1917 Oberbefehlshaber der französischen Streitkräfte, 19221931 Generalinspekteur, 1934 Kriegsminister, 1940 Ministerpräsident; schloss den Waffenstillstand mit Deutschland und Italien. Als Staatschef (19401944) gründete Pétain die autoritär-paternalistische „Vichy“-Regierung, die Frankreich eine gewisse Unabhängigkeit von Deutschland bringen sollte. 1945 wurde er wegen Hoch- und Landesverrats („Kollaboration“) zum Tod verurteilt, aber zu lebenslänglicher Haft begnadigt.
Total votes: 32