wissen.de
Total votes: 7
LEXIKON

Zwettl-Niederösterreich

österreichische Bezirkshauptstadt im Waldviertel, am Zusammenfluss von Großem Kamp und Zwettlbach, 11 900 Einwohner; gut erhaltene Stadtmauern und Türme, Rathaus (14. Jahrhundert), gotische Stiftskirche (13431348) mit Barockturm; nordöstlich das 1137 gegründete Zisterzienserstift Zwettl, ein Mittelpunkt der mittelalterlichen Kolonisation; östlich von Zwettl-Niederösterreich der Ottensteiner Stausee.
Total votes: 7