Gesundheit A-Z

Bundesimmissionsschutzgesetz

Abk. BImSchG, ein wichtiges Gesetz des Umweltschutzes, das zum Schutz von Mensch und Umwelt sowie kulturellen und anderen Gütern erlassen wurde und u. a. den Schadstoffausstoß aus Chemie- und anderen Firmen in die Luft, das Wasser oder den Boden limitiert bzw. verbietet. In diesem Rahmen soll Gesundheits- und Umweltschäden vorgebeugt werden.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender