wissen.de
Total votes: 12
GESUNDHEIT A-Z

Diuresestörung

eine Störung der Ausscheidung von Urin im Rahmen von Nierenerkrankungen (z. B. akute oder chronische Niereninsuffizienz) oder Erkrankungen der ableitenden Harnwege (z. B. Harnleitersteine, Blasentumoren oder Prostatavergrößerung).
Total votes: 12