wissen.de
Total votes: 54
GESUNDHEIT A-Z

Feuermal

Nävus flammeus; Weinfleck
durch erweiterte Hautgefäße bedingter, meist angeborener, violett oder rötlich gefärbter Hautfleck unterschiedlicher Größe, der häufig am Kopf (Gesicht u. Nacken) vorkommt. Manche Feuermale bilden sich von selbst zurück, andere wachsen nach der Geburt weiter und können mittels Laserbehandlung gebessert oder entfernt werden.
Total votes: 54