wissen.de
You voted 5. Total votes: 57
GESUNDHEIT A-Z

Fluorprophylaxe

Vorbeugung von Karies durch die Gabe von Fluor. Kleinkinder und Kinder bis etwa zum zehnten Lebensjahr können Fluor in Form von Tabletten zum Schutz der Zähne einnehmen, da es den Zahnschmelz härtet. Andere Möglichkeiten der Fluorprophylaxe sind die Fluoridierung von Trinkwasser und Nahrungsmitteln oder die Zugabe von Fluor zu Zahnpasten oder Mundwässern.
You voted 5. Total votes: 57