wissen.de
Total votes: 53
GESUNDHEIT A-Z

Konussyndrom

Symptome nach Ausfall des untersten, kegelförmig auslaufenden Rückenmarkteils, sehr tief liegende Paraplegie mit Lähmung der Blase und des Enddarms, Impotenz und Sensibilitätsstörungen (sog. Reithosenanästhesie). Ein Konussyndrom ist meist traumatisch oder durch einen ausgeprägten Bandscheibenvorfall, seltener durch einen Tumor bedingt.
Total votes: 53