wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Mitosegift

Antimitotikum; Mitosehemmer
Wirkstoff, der die Zellteilung hemmt, entweder durch Veränderung der Chromosomen bzw. des für die Ausrichtung der Chromosomen wichtigen Spindelapparates oder durch Verhinderung der abschließenden Teilung in zwei Tochterzellen. Zu diesen Substanzen gehören Alkaloide wie Colchicin oder Vincristin, die zum Teil auch als Zytostatika in der Krebstherapie verwendet werden.
Total votes: 0