wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Myxödem

Ödem, das durch Wasser und Einlagerung von schleimigen Substanzen (Glykosaminoglykane) in die Haut entsteht. Ein diffuses Myxödem ist typisch für eine Hypothyreose: Die Haut im Gesicht und an den Armen und Beinen erscheint blass, wächsern und aufgedunsen. Ein auf die Schienbeinregion beschränktes Myxödem kommt bei einer Hyperthyreose vor. Auch Morbus Basedow.
Total votes: 0