wissen.de
Total votes: 30
GESUNDHEIT A-Z

Ösophagusvarizen

"Krampfadern" in der Speiseröhre; erweiterte Venen im Bereich der Ösophagusschleimhaut, die durch eine Stauung der Pfortader im Bauchraum entstehen, vor allem im Gefolge einer Leberzirrhose, und zu lebensgefährlichen Blutungen führen können.
Total votes: 30