wissen.de
Total votes: 33
GESUNDHEIT A-Z

Phenothiazin

chemische Substanz gegen Wurmerkrankungen; von Phenothiazin abgeleitete Verbindungen haben in Abhängigkeit von ihrem chemischen Aufbau sehr unterschiedliche Wirkungen und werden u. a. zur Behandlung von Unruhezuständen und Schizophrenien sowie bei Übelkeit und Erbrechen und in der Therapie von Allergien eingesetzt.
Total votes: 33