Wahrig Herkunftswörterbuch

Renette, Reinette

eine Apfelsorte
aus
frz.
reinette, rainette in ders. Bed., ältere Form
frz.
renetia; die Herkunft ist umstritten; die Schreibung rainette gab zu der Ableitung aus
lat.
rana „Laubfrosch“ Anlass, wegen der gesprenkelten Schale bzw. Haut; die Schreibung reinette wies auf
frz.
reine „Königin“ hin, weil die Renette ein feiner, „königlicher“ Apfel sei; und die Bezeichnung poma renana, die um 1700 bezeugt ist, legte die Ableitung von
frz.
Rhîn „Rhein“ nahe, also „rheinischer Apfel“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache