Gesundheit A-Z

Ruptur

Riss eines Gewebes, Organs, auch eines Gefäßes aufgrund unterschiedlicher Ursachen (spontan ohne erkennbaren Grund, aufgrund einer krankhaften Veränderung oder einer Verletzung). Als Ruptur wird z. B. ein Muskelriss, ein Riss in der Leber oder Milz oder ein platzendes Aortenaneurysma bezeichnet.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache