wissen.de
Total votes: 29
GESUNDHEIT A-Z

Salpingitis

Eileiterentzündung
bakterielle Entzündung eines oder beider Eileiter, die oft auf die benachbarten Eierstöcke übergreift (Adnexitis), die mit Fieber, plötzlich auftretenden, heftigen Unterleibsschmerzen und schleimig-eitrigem Ausfluss einhergeht. Die Therapie besteht in der Gabe von Antibiotika. Eine Salpingitis kann zur Verklebung der Eileiter und Unfruchtbarkeit führen.
Total votes: 29