wissen.de
Total votes: 0
GESUNDHEIT A-Z

Retrobulbärneuritis

Entzündung des Sehnervs zwischen Augapfel und Sehnervenkreuzung, die mit plötzlichen Sehstörungen und typischen Gesichtsfeldausfällen bis hin zur völligen Erblindung einhergeht. Eine Retrobulbärneuritis kommt als Frühsymptom einer multiplen Sklerose, im Rahmen von Infektionskrankheiten oder Stirnhirntumoren vor. Auch chronischer Alkohol- oder Tabakmissbrauch kann zu einer Retrobulbärneuritis führen.
Total votes: 0