wissen.de
Total votes: 20
GESUNDHEIT A-Z

Schirmbildverfahren

Verfahren zur Röntgenreihenuntersuchung des Brustraums (z. B. bei der Suche nach Tuberkuloseinfektionen), bei dem das auf dem Röntgenschirm entstehende Bild ohne zwischengeschalteten Röntgenbildverstärker mit einer extrem lichtstarken Spezialkamera abfotografiert wird.
Total votes: 20