wissen.de
Total votes: 49
GESUNDHEIT A-Z

Second-Look-Operation

routinemäßiger Zweiteingriff, um einen "zweiten Blick" auf das Operationsgebiet zu werfen. Wurde z. B. eine Darmoperation aufgrund von Durchblutungsstörungen durchgeführt, dann erfolgt innerhalb von Stunden oder Tagen eine Second-Look-Operation, um die Durchblutungsverhältnisse zu kontrollieren. Einige Monate nach einer Krebsoperation wird eine Second-Look-Operation zur frühzeitigen Erkennung und evtl. Entfernung von Metastasen in Operationsgebiet durchgeführt.
Total votes: 49