wissen.de
Total votes: 71
GESUNDHEIT A-Z

Ureterkatheterismus

Katheterisierung
die Einführung eines dünnen, ca. 80 Zentimeter langen Kunststoffröhrchens (Ureterkatheter) in einen oder beide Harnleiter, z. B. im Rahmen einer Blasenspiegelung. Mit Hilfe des Ureterkatheterismus wird z. B. die Durchgängigkeit der Harnleiter geprüft oder Harn aus dem Nierenbecken entnommen.
Total votes: 71