wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Vakzine

Vak|zi|ne
f.
11
Impfstoff aus abgetöteten oder abgeschwächten Krankheitserregern;
<auch>
Vakzin
[urspr. „Kuhpockenlymphe, Impfstoff daraus“, < 
lat.
vaccinus
„von Kühen stammend“, zu
vacca
„Kuh“]
Total votes: 0