Wahrig Herkunftswörterbuch

Prokura

Vollmacht, die zu allen Geschäften und Rechtshandlungen berechtigt
aus
ital.
procura „Vollmacht“, zu
ital., lat.
procurare „für etwas Sorge tragen, etwas besorgen“, aus
lat.
pro „für“ und
lat.
cura „Sorge“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel