wissen.de
Total votes: 2
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

aper

aper
Adj.
, o. Steig.; oberdt.
schneefrei
[< 
mhd.
aber
„trocken und warm (nach Nässe und Kälte)“, zu
aeber
„Stelle, an der der Schnee weggeschmolzen ist“]
Total votes: 2