wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Blastomere

Blas|to|me|re
f.
11
Zelle, in die das befruchtete Ei bei der Furchung zerlegt wird;
Syn.
Furchungszelle
[< 
griech.
blastos
„Keim, Spross“ und
meros
„Teil“]
Total votes: 8