Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Butterfly

But|ter|fly
[bʌ̣tə(r)fl]
m.
,
, nur Sg.
(wettkampfmäßig betriebenes) Schwimmen in Brustlage mit wahlweise Beintechnik des Brustschwimmens oder Delphinschwimmens, wobei beide Arme jeweils über Wasser nach vorn und unter Wasser (bei zunehmendem Abbeugen) seitlich abwärtsgeführt werden;
Syn.
Schmetterlingsstil
[< 
engl.
butterfly
„Schmetterling“, nach der Bewegungsweise]
Computer, Folie
Wissenschaft

Auf Tuchfühlung mit dem Computer

Neuartige Bedienelemente für Computer lassen sich in die Kleidung integrieren oder direkt auf der Haut tragen. Sie sollen den Umgang mit der Technik spielend einfach machen. von THOMAS BRANDSTETTER Winzige Computersysteme, die nur wenige zehntel Millimeter klein sind, erreichen inzwischen dieselbe Rechenleistung wie ein Desktop-...

Spritze, Tier, Medikamente
Wissenschaft

Toxine als Medikamente

Immer mehr Details über Zusammensetzung und Wirkmechanismen tierischer Gifte kommen ans Licht – vielversprechend für die Entwicklung neuer Medikamente. von CHRISTIAN JUNG Viele Tiergifte richten sich gegen einen Standardbaustein der Zellmembranen fast aller Lebewesen: die Ionenkanäle. Das sind hochspezialisierte Proteine, die wie...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch