wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

engagieren

en|ga|gie|ren
[ãgaʒi:]
V.
3, hat engagiert
I.
mit Akk.
1.
anstellen, verpflichten;
einen Künstler e.
2.
zum Tanz auffordern
II.
refl.
sich e.
sich auf etwas einlassen, sich für etwas einsetzen
[< 
frz.
engager
„verpflichten, binden, in Dienst nehmen“, < 
en
„in“ und
gage
„Lohn, Gehalt“, →
Gage
]
Total votes: 11