Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Enteropeptidase

En|te|ro|pep|ti|da|se
f.
; Med.
in der Duodenalschleimhaut entstehendes Enzym, das im Dünndarm die Umwandlung von inaktiven Proenzymen zu aktiven Verdauungsenzymen beschleunigt;
Syn.
Enterokinase
[< 
Entero
und
Peptidase
]

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel

Das könnte Sie auch interessieren