wissen.de
Total votes: 29
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

feinmachen

fein|ma|chen, <auch> fein  ma|chen
V.
1, hat feingemacht / fein gemacht; refl.; ugs.
sich f.
sich elegant anziehen, sich zurechtmachen;
hast du dich aber feingemacht / fein gemacht!
Total votes: 29