Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Indiskretion

In|dis|kre|ti|on
f.
Mangel an Verschwiegenheit, indiskretes Verhalten;
Ggs.
Diskretion;
die I., mit der er die Sache behandelt hat, ist ärgerlich; er hat sich einige ~en zuschulden kommen lassen

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Lexikon Artikel