wissen.de
Total votes: 13
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Operabilität

Ope|ra|bi|li|tät
f.
,
, nur Sg.
; Med.
Operationsfähigkeit, eignung eines Patienten oder einer Erkrankung;
die O. muss durch eine Vielzahl von Untersuchungen sichergestellt werden
Total votes: 13